esskunst food
Schreibe einen Kommentar

Muh-Kuh-Karamell Cupcakes #cakefriday

Wer mag sie nicht, die leckeren Muh-Kuh-Karamell Bonbons? Hand hoch!!
Dachte ich’s mir doch KEINER! Deswegen gibt’s heute eine leckere Nascherei mit unser aller Lieblingsbonbons.

Ich habe mir im Moment angewöhnt neue Rezepte mit den in den USA üblichen “Cup Messbechern” zu entwickeln. Hoffe, ihr nehmt mir das nicht zu übel 🙂 Ich versuche das Rezept auch noch in “unsere übliche Form” zu bringen.

Caramel Toffee Cupcakes
Let’s go baking!

Rezept ist für ca. 12 muffins

1/2 cup Zucker
70g Margarine oder Butter, zimmerwarm
2 Eier Größe M
1 cup Naturjoghurt 1,5%
1,5 cups Mehl Typ 405
1/2 Päckchen Backpulver
Prise Salz
ca. 15-20 Muh-Kuh Bonbons (in kleine Stücke geschnitten)

Frosting:
200g weiche Butter
300g Frischkäse (Doppelrahmstufe oder “light” Variante; bei Käse mit geringerem Fettgehalt kann das Frosting etwas klumpig werden)
100-150g Puderzucker

18 Papierförmchen für die Muffinform
1 Eisportionierer
Deko: Popcorn mit Fleur de Sel,

Caramel Toffee Cupcakes

Mit dem Mixer oder Küchenmaschine zuerst den Zucker und Margarine/Butter schaumig rühren. Dann ein Ei dazu geben und mit dem Mixer unterrühren; mit dem zweiten genauso verfahren.

Dann den Joghurt unterrühren.

Salz, Backpulver und Mehl hinzugeben und alles kurz vermengen. Nicht zu lange rühren; nur so lange bis sich alle Zutaten verbunden haben.

Backofen auf 200°C vorheizen. Rost im Backofen lassen.

Einen Muh-Kuh Bonbon auswickeln und verkosten. Um genau sicher zu gehen, einen zweiten probieren…
Alle restlichen Bonbons auswickeln, klein schneiden und die Papierförmchen in die Muffinform setzten.
Mit dem Eisportionierer jeweils eine Portion Teig in jede Mulde geben; ein paar Bobbonstücke in die Muffins geben.
Für ca. 22-25 min bei 160-175°C backen.

Foto 2

Muffins aus dem Backblech nehmen und komplett auskühlen lassen.
In der Zwischenzeit das Frosting herstellen. Hierzu die zimmerwarme Butter und den Frischkäse in eine Rührschüssel geben und mit dem Mixer schaumig schlagen. Nach und nach den Puderzucker hinzugeben und für ca. 2-3 Minuten schaumig aufschlagen.

Das Frosting in einen Spritzbeutel füllen und Cupcakes dekorieren.

Caramel Toffee Cupcakes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.