esskunst food
Schreibe einen Kommentar

Last Minute Geschenkideen zu Weihnachten

Geschenkideen zu Weihnachten

Hallo ihr Lieben, ich habe schon lange nichts mehr von mir hören lassen. Es war einfach sooo viel los und zu tun. Wenn ihr mir auf Instagram folgt, dann habt ihr vielleicht mitbekommen, was ich so getrieben habe. Ich freue mich, wenn Ihr mir auch dort folgt Christine auf Instagram

Jetzt geht das Jahr schon wieder in die letzte Runde! Weihnachten steht vor der Tür und man überlegt was man seinen Lieben für kleine Aufmerksamkeiten bereiten kann. In unserer Familie haben wir dieses Jahr beschlossen, keine Geschenkeflut zu veranstalten. Es gibt ein paar Kleinigkeiten, vielleicht selbstgemacht oder ein Gutschein für einen Ausflug.

Trotzdem habe ich mir gedacht, dass ich meine Geschenkideen zu Weihnachten in einem Blogpost sammeln möchte. Am liebsten verschenke ich Kochbücher – weil ich mich auch immer über ein tolles Kochbuch mit schönen Bildern und Rezepten freue. Deswegen haben es natürlich auch wieder einige Bücher in die Liste geschafft 🙂

Alle mit einem * gekennzeichneten Links sind Affiliatelinks. Wenn Du über diese Links einkaufst, entstehen Dir keine Nachteile! Wir freuen uns aber mit einer Beteiligung an Deinem Umsatz unseren Blog unterstützen zu können! Vielen Dank, dass Du unsere Affiliatelinks nutzt!

TasteTwelve Gutscheinbuch – mal ein cooles Gutscheinbuch!

Geschenkideen zu Weihnachten
Michael und ich freuen uns schon auf ein kulinarisches 2020 in München!

Seit vielen Jahren schlemmen Michael und ich uns jährlich durch München mit dem TasteTwelve Gutscheinbuch. Eigentlich bin ich nicht der Gutscheinbuch-Fan, aber dieses Buch ist richtig gut und voll von hochwertigen Restaurantempfehlungen. Das Buch gibt es für viele deutsche Städte und ist im Handel für €38,- erhältlich.

Genau das richtige Geschenk für Liebhaber guter Küche!

Jeder Gastronom Der 12 Restaurants lädt Dich auf ein Gericht ein. Der „Einsatz“ von €38,- ist also schnell wieder „rausgefiltert“

Alle TasteTwelve Bücher im Überblick gibt es hier* (klick auf Bild):

Im Moment kannst Du zwei Exemplare des TasteTwelve Buches für 2020 München auf unserem Instagram Account gewinnen! Vielen Dank an TasteTwelve für die Bücher, die wir an unsere Leser weitergeben können!

Koch- und Backbücher sind immer eine gute Geschenkidee zu Weihnachten!

Ich habe viele Koch- und Backbücher – nicht ganz so viele wie meine Mutter oder Schwägerin – aber immerhin. Damit Eure Sammlung auch wächs, könnt Ihr jeweils ein Exemplar dieser zwei sehr gelungenen Bücher gewinnen. Vielen Dank an den Löwenzahn Verlag für das Bereitstellen dieser Bücher!

Dazu schaut bitte auch bis zum 14.12.19 auf meinem Instagram Account vorbei.

Aus dem Buch „Die besten Weihnachtskekse“ von Johanna Aust habe ich bereits zwei Rezepte gebacken. Michael liebt Matcha – deswegen sind es die Matcha Plätzchen geworden! Dazu haben es mit die Kürbiskernaugen mit Konfitüre gefüllt angetan. Die Rezepte sind einfach strukturiert, so dass auch weniger versierte Bäcker/innen gut folgen können.

Geschenkideen zu Weihnachten

Mir gefällt ebenfalls sehr gut, dass die Rezepte eher kleinere Mengen an Zutaten verarbeiten und man lieber ein paar unterschiedliche Sorten backt, als Unmengen einer einzigen Sorte.

Dem Ernährungswissenschaftler in mir gefällt besonders gut, dass viele der Keksrezepte mit vergleichsweise wenig Zucker auskommen! Mehr Details zum Buch gibt‘s hier*

Während ich diesen Blogbeitrag tippe, duftet die Küche schon herrlich nach dem goldbraunen Brioche aus dem Backbuch „Brot backen mit Christina“ von Christina Bauer. Bilder folgen später 🙂 und Michael freut sich schon! Weitere Infos zu diesem Buch gibt es vorab hier*

Kochbücher* inspiriert von meinen Reisen 2019!

Michael und ich waren im Herbst in Israel. Endlich könnt Michael meine Arbeitskollegen treffen und die herrliche Küche genießen. Für Isreael Feeling zu Hause empfehle ich das JERUSALEM Kochbuch. Unsere Liebelingsrezepte: Hummus und Lauchbällchen! Für alle Fans von Neni habe ich hier auch das TEL AVIV Kochbuch vorgestellt.
Vor unserem Herbstgutachten war ich geschäftlich in Singapur und Malaysia. Die Küche aus Indonesien hat es mir angetan und ich freue mich jedes Mal auf eine Reise in diese Region der Erde. Mein Favorit: Nasi Lemak – das Klassische Malayische Frühstück und Dumplings aller Art!
Afrika ist bunt und lecker! Insbesondere Südafrika hat es mir angetan. Ich hofffe, das Michael und ich auch endlich einmal zusammen den südlichen teil Afrikas erkunden können.
Nicht nur für Liebhaber von feinen Tees! Das Britische Traditionshaus Fortnum & Mason in London ist immer einen Stop wert 🙂
Raclette hat in diesem Fall nichts mit Reisen zu tun, obwohl das kleine Büchlein von Maria zu einer kleinen Weltreise auf dem Raclettegrill einlädt. Für 15€ eine tolle Kleinigkeit für eine Freundin. Zu Silvester kann man dann gleich Einiges ausprobieren!

Ich hoffe, die Geschenkideen zu Weihnachten haben euch etwas inspiriert. Ich mache mir jetzt einen Kaffee, nasche ein paar Kürbisaugen und stricke an meinen Weihnachtssocken. Socken sind nämlich auch immer eine gute Idee 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.