beauty & style
Schreibe einen Kommentar

Review: Lampe Berger Raumduft

Wie ihr vielleicht wisst, koche ich gerne und auch viel zu Hause. Manchmal riecht es dann natürlich auch nach Essen. Logisch. Und dann kommt dieses Baby ins Spiel. Michael und ich haben vor ein paar Jahren ein echt tolles Raumparfum für uns entdeckt. Die Firma heißt Lampe Berger und stellt verschiedene dekorative Duftflakons und eine riesige Auswahl an Raumdüften her.

Das Prinzip berüht auf dem katalytischen Verdampfen von Alkohol, an den die Duftstoffe gebunden sind. Man zündet die Lampe Berger kurz an, pustet sie aus und dann verstöhmt sie den wundervollen Geruch bis man die Kappe wieder aufsteckt.

Es gibt für jeden Geschmack und Stil einen Flakon und auch die Duftauswahl ist enorm groß, so dass wir uns immer schwer entscheiden können. Die Düfte kann man verdünnt oder unverdünnt in den Flakon geben. Es kommt ganz darauf an wie intensiv man den Raumduft möchte. Bei manchen Nuancen bietet sich das Verdünnen aber sehr an, da es schnell zu intensiv werden kann. Zum Verdünnen verwendet man einen neutralen Alkohol, der auch von Lampe Berger angeboten wird.DSC_7002DSC_6993

Die Lampen im Geschenkset starten bei 37€. Hier erhält man ein klassisches Lampenmodell, inklusive Brenner und zwei Nuancen von je 250ml.
Alle Nuancen sind in den Größen 500 ml (15€) und 1000 ml (26€) erhältlich.

Ich mag diese Art des Raumduftes sehr gerne. Man muss den Flakon nicht immer ganz voll füllen und kann somit auch schneller mal einen neuen Duft ausprobieren. Michael und ich haben immer zwei Flakons einsatzbereit, so können wir schnell unsere Lieblingsdüfte riechen. Wir machen immer ein kleines Etikett an unsere Lampen, damit wir wissen, welcher Duft drinnen ist.DSC_6985

Unsere Lieblingsdüfte sind momentan: Charleston, Verbene, Zitronen Blätter, Zedernholz, Amber, Capri…

Wenn ihr euch weiter informieren möchtet, dann schaut doch einmal bei Lampe Berger im Internet vorbei.

DSC_6997  DSC_7020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.