beauty & style
Kommentare 1

Guest blogger: Meet INA und ein tolles Cape Outfit

Darf ich vorstellen: das ist Ina von www.ina-nuvo.com
Ich bin auf Inas Blog über Facebook aufmerksam geworden und verpasse seit dem keinen ihrer Posts! Heute stellt Ina euch einen tollen Look vor, der viel Vorfreude auf die wärmern Tag weckt. Viel Spaß! Liebe Grüße, Eure Christine

Cape Outfit 9

Hey,

 

ich habe vor kurzem meine Follower gefragt, welches Outfit sie den zuerste auf meinem Blog sehen wollen. Outfit 1: Mein Camel-farbenes Cape oder Outfit 2: Meinen suflers¸flen Jumpsuit von Topshop.

 

Nachdem ich alle Kommentare auf Instagram durchgegangen bin, habe ich einen eindeutigen Gewinner: Das Camel-farbene Cape!

 

Das finde ich ganz groflartig, weil ich mich schon total darauf gefreut habe die Bilder von diesem echt gem¸tlichen, aber auch sehr schicken Outfit mit euch zu teilen. Die Farben in dem Look haben¥s mir einfach so angetan, dass ich mich so stylish gef¸hlt habe mit diesem Klasse Kleid von H&M.

 

Aber am besten hat mir an dem Look das Cape gefallen! Als ich das im Gesch‰ft sah, hatte ich sofort eine ganze Menge unterschiedlicher Styles und Outfits in meinem Kopf.
Das Camel kombiniert sich toll mit nahezu jeder Farbe, und ich denke ich brauch nicht nochmal zu erw‰hnen, dass ich Brauntˆne jeder Art echt liebe.

 

Ich hoffe euch gefällt das Outfit! Ich w¸rd mich ¸ber eure Meinungen zu diesem Look sehr freuen!

 

Ich wünsch euch noch einen tollen Tag!

 

Ina, xxx

 

 

I was wearing:

Camel Colored Cape: Mango (shop here or similar here)
Dress: H&M (similar here)
Overknee knit socks: H&M (similar here)
Boots: Zara (similar here)
Bag: H&M (similar here)


Cape Outfit 15 Cape Outfit 14 Cape Outfit 13 Cape Outfit 12 Cape Outfit 11 Cape Outfit 6 Cape Outfit 4 Cape Outfit 10 Cape Outfit 8 Cape Outfit 3 Cape Outfit 2 Cape Outfit 1

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.