Füller, JustAnotherPen
Kommentare 2

Füller – Monteverde Artista Crystal – Gastbeitrag Christine

Hi zusammen! Heute schreibe ich meinen ersten Füller-Review für JustAnotherPen. Michael und ich waren im April in New York und natürlich mussten wir dann auch im Fountain Pen Hospital vorbei schauen. Michael war im Siebten Füllerhimmel…ein paar Stücke sind mit uns nach Hause gekommen; darunter auch der Monteverde Artista in “Transparent Pink”.

Hersteller

Monteverde ist ein Amerikanisches Unternehmen, das noch relativ jung ist. Seit 33 Jahren bietet Monteverde moderne Füller, Ballpoints und Rollerballs in knalligen Farben und modernen Interpretationen.

Monteverde gehört, ebenso wie Conklin, zu der YAFA Pen Company, unter deren Dach viele Amerikanische Schreibgeräte vertrieben werden.

Die Kappe

Monteverde Artista Transpatent pink Kappe
Die Kappe ist sehr schlicht gehalten und hat eine zylindrische Form. Wie der gesamt Füller ist die Kappe transparent und man kann die Feder des Füllers sehr schön sehen. Der Kappenkopf ist nicht besonders verziert; es ist nur eine kleine silberne Münze ohne Gravur eingelassen.
Der Clip ist sehr fest und trägt am Kappenkopf eine kleine Gravur des Monteverde Firmenzeichens.
Am unteren Ende der Kappe ist ein silbernes Band eingesetz, auf welchem der Schriftzug “MONTEVERDE USA” eingraviert ist.

Der Korpus

Monteverde Artista Transpatent pink

Der Korpus des Füllers verjüngt sich etwas zu beiden Seiten. Der Füllerkorpus ist transparent und man kann den Konverter sehr gut sehen. An sich ist dieses Schreibgerät von kleiner bis mittlerer länge und somit sehr kompakt. Gefertigt wird der Artista aus Acrylharz und ist in insgesamt sieben Farben erhältlich.

Beim Griff bin ich mir nicht 100%ig sicher, aber ich denke, es handelt sich um verchromtes Metall.

Design

Wie bereits erwähnt gibt es diesen Füller in sieben Farben: von transparent, über leuchtendes gelb & orange, grün, blau, lila und das hier vorgestellte pink.
Das Design an sich ist sehr schlicht ohne viel Schickschnack. Da ich kleine Hände habe, finde ich den Füller super. Für einen Mann mit stattlichen Händen könnte er etwas zu klein ausfallen. Ich benutze ihn derzeit in der Arbeit neben meinem Lamy 2000.

Die Feder

Monteverde Artista Transpatent pink Feder

Einfarbige Stahlfeder mit Gravur. Nur in M erhältlich.

Füllmechanismus

beiliegender Konverter oder int. Tintenpatrone

Bürotest

Der Clip hält bombensicher, bestimmt auch in einer Hemdtasche 🙂 Die Federstärke in M ist für mich wunderbar und ich schreibe gern mit ihm.

Mein Fazit

Für $US 45 plus tax bekommt man einen guten robusten Füller. Vom Design her, ist es nichts “besonderes” und er fällt natürlich nicht nicht so sehr auf wie andere Modelle. Daher wird er im Büro bestimmt auch nicht “wegkommen”. Für Außenstehende wirkt er eher wie ein günstiger Schulfüller.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.