beauty & style
Schreibe einen Kommentar

Beauty Kram für Mr. & Ms.genussgeeks: Glossybox & AESOP

Aesop im Test

Es war vor kurzem wieder Zeit für die Glossybox! Edition Style für den Mai mit ein paar tollen Produkten und auch mit einer kleinen Enttäuschung. Bei der letzten Box hatte ich leider etwas kaputtes dabei und habe es reklamiert. Der Kundenservice war sehr nett und hat schnell geantwortet. Leider warte ich noch immer auf den Ersatz…naja. Die Mai Box war aber auch nicht wirklich überragend. Das Thema STYLE habe ich nicht wirklich erkannt. Mal sehen wie das nächste Motto umgesetzt wird.

In meiner Mädchen-Box hatte ich diesen Monat Duschgel von RITUALS, auf das ich schon sehr gespannt bin. Michael hatte auch eins in seiner Jungsbox vor ein paar Wochen und war ganz begeistert.

Dann waren noch ein Lipgloss von Stagecolor, ein Haarpflegespray von Schwarzkopf Professional, eine Kueschi Anticellulite Crème und ein Selbstbräuner (für Christine Bleichgesicht) dabei. Insgesamt vom Warenwert ok, aber von den Produkten kann ich das Duschgel, die Crème und das Haarspray nur gebrauchen. Ich glaube über kurz oder lang werde ich die Box wieder abbestellen oder das Intervall verkürzen. Habt ihr eine andere tolle Beautybox, die ihr empfehlen könnt?

glossy box mai

Ansonsten haben Michael und ich jetzt ein paar Produkte von Aesop am Start. Ich konnte dem Drang neulich bei Ludwig Beck nicht nachgeben und habe mich beraten lassen. Der neue AESOP Counter ist wirklich toll und sieht vom Design so shcick aus 🙂 Die Dame am Counter war auch wirklich sehr hilfsbereit und hat für beide genussgeeks etwas Schönes ausgesucht. Okay, die Pflege ist nicht gerade günstig, aber man benötigt auch nicht viel von den Produkten. Ich konnte mich nicht sofort für eine Crème entscheiden und habe zum Testen ein paar Proben mit nach Hause genommen. Ein Shampoo und passende Spülung habe ich jedoch gleich mitgenommen.

Im Test haben wir nun folgende Produkte:

Mr. genussgeek testet die Rasier-Linie. Aber von dem Rasier Serum ist Michael nicht sonderlich begeistert und wird bei seinem bewährten Produkt bleiben. Das Serum schäumt für seinen Geschmack nicht gut auf und die Rasur geht nicht leicht von der Hand.

Die Post Shaving Lotion hingegen ist super für auch etwas öligere Haut geeignet und lässt sich toll und unkompliziert anwenden.

Fazit von Michael: Die Produkte fetten nicht nach und das ist sicherlich ein gutes Plus. Die Post Shaving Lotion wird sicherlich wieder geshoppt :-); Rasierschaum/ Serum eher nicht. Das Duet von Serum und  Lotion kostet ca. 65 euro.

AESOP for men

Christine testet eine feuchtigkeitsspendende Pflegelinie mit Petersiliensamen-Extrakten. Drei Varianten wurden ausprobiert: Crème, Lotion & Serum. Der Duft aller Produkte ist weniger kosmetisch und sehr natürlich. Man riecht die hochwertigen ätherischen Öle und Komponenten.

Für den morgendlichen Gebrauch schneiden Lotion und Augencrème besser ab als das Serum; es hat einen gelblichen Stick und färbt etwas. Vielleicht kann man es besser über Nacht verwenden.

70 euro für 10 ml der Augencrème ist ein sehr stolzer Preis und ich bin mir noch nicht sicher, ob mich mir das gönnen möchte. Das Parsley Seed Fluid (Lotion) ist mit 49euro für 60ml dann doch erschwinglicher und mit der leichten Textur gut aufzutragen.

Fazit: die Produkte sind toll, aber ich weiss noch nicht welche ich mir kaufen möchte. Vielleicht probiere ich noch etwas anderes von Aesop aus. Das Serum wird es aber eher nicht werden.

 

AESOP genussgeeks

Vom Classic Shampoo (sind beide) und dem Volumen Conditioner bin ich, Christine, sehr begeistert! Eigentlich war Davines ein neues Lieblingsprodukt, jedoch wurde es jetzt wohl abgelöst 🙂 Wer feines Haar hat, sollte das Aesop Shampoo einmal ausprobieren. Ich bin froh, es probiert zu haben, denn ich muss nun nicht mehr jeden Tag die Haare waschen und fönen. Meine Haare werden es mir danken.

Habt ihr einen Aesop Liebling?

Schreibt uns doch etwas zu eurem Beauty Liebling! Wir sind sehr gespannt, welhe produkte ihr gerne mögt!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.