lebenskunst
Schreibe einen Kommentar

Ist JOOP WOW wirklich wow?

flaconi genussgeeks joop wow

Modisch bin ich kein Freund von Joop, vielleicht liegt es ja auch an den doch eher figurbetonten Schnitten, die ich nicht wirklich tragen kann, aber ich habe schon immer gerne das Parfum von Joop benutzt. So war eines meiner ersten teureren Parfums, das Joop Nightflight.

Von meiner Schwiegerfamilie habe ich ‚Joop Homme‘ geschenkt bekommen, aufgrund seines intensiven Lilienduftes, kein Parfüm für jeden Tag, aber gerade im Winter trage ich dies sehr gerne.

Ist JOOP wow! wirklich wow?

Die Duftkombination von ‚Joop Wow‘ hat mich gleich angesprochen, eine zitronige Kopfnote und eine holzige Herznote. Die Basis ist eine warme und sonnig würzige Note.

Ich sprühe mir das EdT gerne auf, persönlich wünsche mir allerdings mehr ein EdP, da das EdT doch sehr schnell verfliegt und ich meist schon zur Mitte des Tages nichts mehr von dem Duft wahrnehmen kann. Selbst als Frühlings- oder Sommerduft doch etwas dünn für meinen Geschmack. Vielleicht gibt es den Duft ja in ein paar Monaten auch als „Extreme“ Variante, ich glaube dann ist es perfekt für mich….

Noch etwas zum Flacon: Sehr einfach und klassisch gehalten aus klarem Glas. Der Deckel ist etwas raffinierter, da er kein wirklicher Deckel oder Kappe ist sondern eine Art Ring, der aufgesetzt verhindert, dass der Drücker in der Tasche o.ä. aus Versehen gedruckt wird. Wirklich super praktisch, weil ich immer gerne einen Duft in der Arbeitstasche habe.

Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von Flaconi

joop wow parfum flaconi genussgeeksjoop wow parfum flaconi genussgeeks

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.