esskunst food
Schreibe einen Kommentar

Gesundes Banana Bread Rezept #cakefriday

Gesundes Banana Bread rezept genussgeeks

Auf Instagram habe ich neulich dieses Banana Bread gepostet und heute gibt es endlich das Rezept auf dem Blog für alle, die es nachmachen wollen!

Gesundes Banana Bread Rezept

Ich liebe Banana Bread! Eine gute Freundin aus den USA hat meiner Schwester und mir immer Banana Bread gebacken, wenn wir zu Besuch waren. das ist nun schon zwanzig Jahre her. Ich denke eigentlich immer an Helen, wenn ich ein Banana Bread backe. So auch neulich als ich noch zwei Bananen in der Küche hatte, die nicht wirklich happy aussahen. Eigentlich waren sie für ein Bananen Brot genau richtig: überreif und kräftig im Geschmack.

Was macht mein Banana Bread gesund?

Gesund heißt nicht kalorienarm. Das verwechseln nämlich immer viele Leute. Ich versuche Grundzutaten gegen vollwertigere Zutaten auszutauschen, die einen höheren Nährwert haben. Mein Ziel: volle Power, natürliche Zutaten, ballaststoffreich, sättigend.

Ich backe ab und zu gerne mit amerikanischen Cup-Maßen. Das geht super schnell und man muss nichts abwiegen. Falls Ihr auf der Suche nach einem günstigen Set seid, könnt Ihr welche hier finden*:

Zutaten für Banana Bread

2 Bananen (eine der Länge nach halbiert, eine Banane gemußt)
2 große Bio-Eier
2 EL Honig
1 cup gemahlene Haselnüsse (oder Mandeln, Kokosflocken, Walnüsse)
1 cup Weizen-Vollkornmehl
1 cup Milch 1,5% Fett
1/2 cup Sonnenblumenöl (man kann auch 1/4 Sonnenblumen- & 1/4 Walnußöl nehmen)
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
1 cup Heidelbeeren (oder andere Früchte)

Backofen auf 175°C vorheizen und eine Kastenform einfetten und mit etwas Mehl oder gemahlenen Nüssen bestäuben.

In einer Rührschüssel Eier, Bananenmuß, Honig, Öl und Milch verrühren. Danach die trockenen Zutaten: gemahlene Nüsse, Vollkornmehl, Backpulver, Salz, Zimt zu den flüssigen Zutaten geben und verrühren.

Falls der Teig noch etwas zu trocken sein sollte (er läuft nicht zäh vom Löffel), kann noch etwas Milch oder Wasser zum Teig gegeben werden.

Zum Schluss die Heidelbeeren (oder anderen Früchte) mit einem Teigschaber unter den Teig ziehen und den Teig in die Form füllen.

Banana Bread bei 170°C für ca. 45-55 min backen.

Gesundes Banana Bread rezept genussgeeks

Banana Bread Rezept für French Toast

Mein Geheimtipp mit dem ich Michael am WOchenende immer aus dem Bett bekommen: einfach aus dem Banana Bread einen köstlichen French Toast zaubern! Das für das Banana Bread Retzept ganz normal wie oben beschrieben backen. Scheiben in gequirltes Ei tauchen. Der Kuchen sollte das Ei etwas aufsaugen. Dann in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten ausbacken. Mit etwas Obst und vielleicht etwas Ahornsirup ist es das perfekte Sonntagsfrühstück!

Gesundes Banana Bread rezept genussgeeks

 

Die Amazon Links sind Affiliate Links. Sie stellen Euch nützliche Produkte vor. Wenn Ihr über die Links einkauft, bekommen wir eine geringe Provision. Dies macht die Produkte für Euch nicht teuerer, aber Ihr könnt so helfen unseren Blog zu unterstützen. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.